COVID19-Schutzmaßnahmen

Für einen reibungslosen und erlebnisreichen Kletterspaß bitten wir um Beachtung der folgenden Regelungen:

1. Nachweis über eine geringe epidemiologische Gefahr (Auswahl)

  • Getestet
    • PCR-Test – 72 Stunden gültig
    • Antigentest (Teststraße, Apotheke, usw.) – 48 Stunden gültig
    • Antigentest zur Eigenverwendung, wenn behördlich erfasst – 24 Stunden gültig
    • mitgebrachter Antigen-Selbsttest unter Aufsicht vor Ort durchgeführt
    • Schultests
  • Geimpft
    • gültig ab dem 22. Tag nach der 1. Impfung
    • nach der 2. Impfung 9 Monate gültig
  • Genesen
    • Absonderungsbescheid nicht älter als 6 Monate
    • Ärztliche Bestätigung nicht älter als 6 Monate
    • Antikörpertest nicht älter als 3 Monate

2. Nutze unsere Desinfektions- und Waschmöglichkeiten

3. Helmpflicht

Beim Klettern auf den Hochseilparcours besteht eine Helmpflicht:

  • eigene Helme sind erlaubt (z.B. Kletter-, Fahrrad- oder Skatehelme)
  • gerne stellen wir Kletterhelme aber auch kostenlos zur Verfügung

Klettergurte, Helme, sowie andere allgemein benutze Utensilien oder Flächen werden selbstverständlich nach der Benutzung gereinigt und desinfiziert.

SEILGARTEN | ÖFFNUNGSZEITEN | PREISE | GRUPPEN&EVENTS | WISSENSWERTES | TOUR